praxis arsenal therapieraum körperarbeitsraum lernraum seminarraum begegnungsraum

Einführung Zhineng Qigong

Zhineng Qigong hilft, wenn…

… Du eine Methode suchst, wie Du Dir regelmäßig gut tun kannst

… Du mit Deinen Emotionen eine bessere Balance finden möchtest

… Du Schmerzen in den Gelenken und im Rücken reduzieren möchtest

… Du Deine Selbstheilungskräfte stärken möchtest, um chronische Krankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes, Allergien etc. zu bessern oder vorzubeugen

Inhalte des Kurses:

Das Qi anheben und ausgießen:
 Diese bewegte (Grund-)Übung des Zhineng Qigong betont die Führung des Qi durch den Geist und das Arbeiten mit dem äußeren Ur-Qi. Durch die öffnenden und schließenden Bewegungen und die geistige Konzentration wird inneres Qi losgelassen und äußeres Ur-Qi aufgenommen. Dadurch wird die Integration des Menschen mit dem Ur-Qi verbessert und der Körper wird angeregt, Krankheiten abzuwehren und die Gesundheit zu verbessern.

La Qi-Methode: Mit dieser besonders einfach zu übende Methode wird Qi gesammelt und im Körper an die Stellen gebracht, wo eine heilsame Wirkung gerade besonders gebraucht wird.

Drei Zentren verschmelzen: Diese Übung bildet den Übergang des Arbeitens mit dem äusseren und dem inneren Qi. Sie verstärkt den Effekt jeder Stufe des Zhineng Qigong. Sie stellt eine einfache Methode dar, universelles Qi in den Körper fliessen zu lassen. Körper und Geist werden bei vertiefter Übung besser verbunden.

 Seminartage:

  • Donnerstag 15.09.2019  09:30 – 17:30

Seminarbeitrag: €96.-

weitere Informationen unter: Einführung Zhineng Qigong